REINIGUNG VON DRÄHTEN, ROHREN, BÄNDERN & PROFILEN MIT HOCHDRUCKDÜSEN

Geringer Druck mit großer Wirkung

Die Reinigung mit Hochdruck eignet sich vor allem bei moderaten Geschwindigkeiten und leichten Oberflächenverschmutzungen. Zudem stellt das Verfahren eine platzsparende und kostengünstige Anlagentechnik dar.

GEO setzt in seinen Hochdruck-Reinigungsanlagen eigens für die industrielle Endlosprofilreinigung konzipierte, kompakte Hochdruckdüsen ein. Die Düsen bringen ein temperiertes Reinigungsmedium mit hoher Geschwindigkeit entgegen der Materiallaufrichtung auf die Oberfläche auf. Durch den erzielten Druck wirken hohe mechanische Kräfte auf die Oberfläche ein und lösen die Verschmutzung ab. Spezielle Zusätze, die die Oberflächenspannung bzw. -haftung anlösen, erhöhen die Effektivität des Verfahrens.

Ähnlich unseren Hochleistungs-Ultraschallanlagen passiert das Material verschiedene Behandlungszonen.

Die betriebsfertigen Anlagen sind üblicherweise mit einem beheizbaren, isolierten Tank ausgestattet. Hinter der Hochdruckpumpe ist ein dem Betriebsdruck entsprechend ausgelegter Beutelfilter zum Schutz der Düse und zur Sicherstellung der Funktionssicherheit integriert. Die Systemleistung kann durch die Anzahl der eingesetzten Düsen und zusätzlicher Module wie Tauchbäder und Dampf- oder Abblasdüsen (air wipes) variiert werden.

Ihre Vorteile
auf einen Blick

  • ausgereiftes Verfahren; individuell anpassbar
  • geringer Platzbedarf
KONTAKT

NEHMEN SIE GERNE KONTAKT MIT UNS AUF
UND VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN